The Bassarids - Die Bassariden

Back
no portrait available

Image source

Basic data

  1. Title: The Bassarids - Die Bassariden. Musikdrama in einem Akt von Wystan Hugh Auden und Chester Kallman
  1. Description: nach der Tragödie “Die Bakchen” des Euripides
  1. Costume designer: Sanjust, Filippo
  1. Artistic director: Sellner, Gustav Rudolf
  1. Set designer: Sanjust, Filippo
  1. Composer: Henze, Hans Werner
  1. Conductor: Christoph von Dohnányi
  1. Translator: Bosse-Sporleder, Maria (into German)
  1. Librettist: Auden, Wystan Hugh | Kallman, Chester

Information about the work

Creation

Date of origin: 1964–1965 (rev. 1992)

Textual source: Euripides

Events

Uraufführung
Salzburg, Großes Festspielhaus on August 06, 1966
Artistic director
Gustav Rudolf Sellner
Conductor
Christoph von Dohnányi
Costume designer
Filippo Sanjust
Set designer
Filippo Sanjust
Further details

Salzburger Festspiele 1966

Dramatis personae

Autonoe, Schwester der Agaue (Koloratursopran)
Agaue, Kadmos’ Tochter und Mutter des Pentheus (dramatischer Mezzosopran)
Beroe, eine alte Sklavin (Alt)
Dionysos, auch Stimme und Fremdling (Tenor)
Teiresias, ein alter blinder Seher (Tenor)
Pentheus, König von Theben (Bariton)
Hauptmann der königlichen Wache (lyrischer Bariton)
Kadmos, Bass (Großvater des Pentheus)
Bassariden (Chor)
Bürger (Chor)
Junge Frau, Sklavin in Agaues Haus (Stumme Rolle)
Kind, ihre Tochter (Stumme Rolle)
Wachen (Stumme Rollen)
Diener (Stumme Rollen)

Instrumentation

4 (2. mit B-Fuß, 3. auch Picc., 4. auch Altfl. u. Picc.) · 2 · 2 Engl. Hr. · 4 (3. u. 4. auch Altsax., 4. auch Es-Klar.) · Bassklar. (auch Altsax. u. Tenorsax.) · 4 (4. auch Kfg.) - 6 · 4 (4. auch Basstrp.) · 3 · 2 - P. S. (Glsp. · Xyl. · Vibr. · Marimba · Fingerzimb. · Röhrengl. · 3 Kuhgl. · kl. Trgl. · hg. Beck. · Beckenpaar · 3 Tamt. · kl. Tr. · Mil. Tr. [m. u. o. Schnarrs.] · 3 Tomt. · 3 Bong. · Holztr. · gr. Tr. [m. od. o. Beck.] · Mar. · Peitsche · Ratsche · Metallbl.) (8 Spieler) - 2 Hfn. · Cel. · 2 Klav. - Str. · Auf der Bühne: 4 Hr. (auch durch Trp. im Orchester ersetzbar) · 2 Git. · 2 Mand. · 3 Kuhgl. · Hinter der Bühne: 4 Trp. (auch durch Trp. im Orchester ersetzbar) - Git. · 2 Mand. - 3 Kuhgl. (ad lib.) - Prolog (ad lib.): Dionysos · Tenor - P. S. (Legno · gr. Tr. · Vibr. · Marimba) - Hfe. · Klav. - Tonband

Wikipedia

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via henze-digital [@] zenmem.de.